Hamburger Masterplan BNE 2030

Info und Kontakt
  • BNE ist die Abkürzung für 'Bildung für nachhaltige Entwicklung'.
  • Im Jahr 2021 wurde der Hamburger Masterplan BNE 2030 veröffentlicht, er ist Teil der Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms BNE.
  • Im Wesentlichen geht es dabei um Befähigung der Menschen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Umwelt - und die Eine Welt - zu verstehen, und informierte Entscheidungen und verantwortungsbewusstes Handeln für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu ermöglichen.
  • Ansprechperson: Herr Brockes

Geplante Aktivitäten

Als besonderen Beitrag möchten wir an der BS19 im Sommer 2024 einen Aktionstag durchführen, bei dem unsere Schülerinnen und Schüler an Aktionen zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen teilnehmen.

Thematisch sind dabei keine Grenzen gesetzt, auch Technikthemen sind möglich, wie z.B. "Wie funktioniert eine Wärmepumpe oder ein Balkonkraftwerk". Die Angebote können einzeln oder im Team vorbereitet und durchgeführt werden.

Zur Anregung seien hier ein paar mögliche Themenbeispiele genannt:

  • Versuche zu Energie: Funktion Thermostatventil, Stromverbrauch messen, ...
  • Ausbildung von Energiescouts/Energieexperten: Aufspüren von Energielecks, Tipps zum Energiesparen (nicht nur in der Schule)
  • Recherche eigener ökologischer Fußabdruck (z.B. mit Onlinetools/Apps)
  • Escaperoom
  • Spiele oder Quiz zur Klimapolitik
  • Verpackungsmüll / Plastikmüll (sammeln und ausstellen mit Infotafel)
  • und ... und... und...